Team.jpg

Pathfinder i4.0

Messen Sie Ihren Fortschritt. Entwickeln Sie Ihre Roadmap.
Pathfinder i40

Systematische Herangehensweise, anstatt blindem Aktionismus

Hinter Industrie 4.0 steckt mehr als nur Technologien. Um eine nachhaltige Implementierung von Industrie 4.0 Konzepten zu erlangen, ist ein integrierter Transformations-Prozess für die ganze Firma notwendig. Deshalb ist es auch ausschlaggebend, eine Roadmap festzulegen, die nicht nur die technologischen Faktoren behandelt.

 

Der Pathfinder 4.0 basiert auf vier Hauptdimensionen:

1

Management und Führungsebene

2

Organisation und Personalwesen

3

Technologie und Infrastruktur

4

Marktbewusstsein und Marktpotenzial

services-image-1.jpg
Industrie 4.0 funktioniert nicht mit einer Universalmethode aber mit individualisierten Ansätzen für die jeweilige Firma.
Der Pathfinder i4.0 ist eine online durchgeführte und Workshop-basierende Methode, welche es Ihnen und Ihrer Organisation ermöglicht, diese drei Hauptziele zu erreichen:
  1. Messung des individuellen Fortschritts Ihrer Firma im Bezug auf Digitale Transformation. Sie können entscheiden, ob der Fokus auf der ganzen Organisation oder nur auf bestimmten Teilbereichen liegt. Als Ergebnis erhalten Sie eine detaillierte Aufstellung über den aktuellen Stand Ihrer Firma bezüglich Digitaler Transformation.
  2. Vergleich Ihrer Firma mit anderen Firmen, Industrien und Ländern.
  3. Entwicklung einer individuellen Industrie 4.0 Roadmap für Ihre Firma, basierend auf Auswertungsresultaten und einem tiefgründigen Diskussions-Prozess mit Ihren und unseren Experten.

Als unabhängige Experten-Organistation hilft Ihnen das Innovationszentrum für Industrie 4.0, eine unvoreingenommene Sicht auf Ihre digitale Reife zu bekommen.

„Es ist zwingend, das Firmen weltweit jetzt mit einer Reihe von konkreten Schritten anfängt.“

Stufe 1: Online Selbstbewertung
Stufe 1: Online Selbstbewertung

Methodik

  • Mitglieder des Managements oder andere Angestellte beantworten 25 allgemeine Fragen über den Industrie 4.0 Status der Firma.
  • Durchgeführt über das Pathfinder i4.0 Online-Tool.
  • Dauer: 15 Minuten.

Ergebnis

  • Erster Eindruck über den Industrie 4.0 Status der Firma in den Dimensionen Management und Führungsebene, Technologie und Infrastruktur, Organisation und HR und Markt.
  • Aufzeigen von Stärken und Schwächen.
  • Erste Bezugnahme zu anderen Firmen, Industrien und Ländern.
Stufe 2: Detaillierte Gruppenauswertung
Stufe 2: Detaillierte Gruppenauswertung

Methodik

  • Eine ausgewählte Gruppe (aus verschiednen Funktions- und Hierarchie-Ebenen der Firma) diskutieren präzisere Fragen über den Industrie 4.0 Status der Firma.
  • Durchgeführt von einem unserer Experten über unser Pathfinder i4.0 Online-Tool.
  • Workshop für circa einen halben Tag.

Ergebnis

  • Detaillierte Messung des Digitalisierungsstatus der Firma, die Dimensionen Management und Führungsebene, Technologie und Infrastruktur, Organisation und HR und Markt betreffend.
  • Definition von Zielwerten für die genannten Dimensionen.
  • Erste Ideen für konkrete Handlungen.
Stufe 3: Entwicklung einer integrierten Industrie 4.0 Roadmap
Stufe 3: Entwicklung einer integrierten Industrie 4.0 Roadmap

Methodik

  • Tiefgreifende Auswertung der Pathfinder i4.0 Resultate aus Ebene 1 und 2: auch im Vergleich zu Maßstäben anderer Firmen und Industrien.
  • Zusammen mit einem unserer Experten entwickelt das Industrie 4.0 Team Ihrer Firma eine integrierte und praxisorientierte Roadmap für die schrittweise Umsetzung von Industrie 4.0.
  • 1–2 tägiger Workshop, Follow-up Aktivitäten.

Ergebnis

  • Eine klare, integrierte und akzeptierte Roadmap für alle Industrie 4.0 Aktivitäten in Ihrer Firma.
  • Ein Arbeitsdokument, das auf Basis eines agilen Prozesses umgesetzt und angepasst werden kann.
Kontakt
Sie benötigen ein individuelles Angebot?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!